Sellerie-Cremesuppe

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 Sellerieknolle (ca. 600 g)
▪ 1 Stange Lauch
▪ 1 mittlere Zwiebel
▪ 30 g Margarine
▪ 1 l Gemüsebrühe
▪ 1 gehackte Knoblauchzehe
▪ 150 g Crème fraîche
▪ etwas frischgeriebener Muskat
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Majoran
▪ etwas Salz
▪ 1 Stengel Selleriegrün oder glatte Petersilie





Zubereitung

Sellerie schälen und waschen, Lauch vorbereiten, Zwiebel schälen, alles in kleine Würfel schneiden. In heißer Margarine andünsten. Die Gemüsebrühe zugießen und ca. 20 Minuten kochen.

Das Gemüse feinpürieren und nochmals aufkochen. Knoblauch zugeben, Crème fraîche einrühren und mit Muskatnuß, Pfeffer, Majoran und Salz abschmecken.

Mit gehacktem Selleriegrün oder Petersilie bestreuen.