jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Seemannsgruß

Seemannsgruß

Zutaten

▪ 6 Heringe
▪ 2 gehackte Pfefferschoten
▪ 2 gehackte Knoblauchzehen
▪ 4 gehackte Zwiebeln
▪ 250 g Rindergulasch
▪ 3 Tomaten





Zubereitung

Kopf, Schwanz und Flossen der ausgenommenen Heringe entfernen, die Fische mit reichlich Salz einreiben.

Pfefferschoten, Knoblauch sowie die Hälfte der Zwiebeln mit Salz im Moerser zu einer Paste verrühren.

Das Fleisch feinwürfeln, die Tomaten in Scheiben schneiden.

1/2 l Wasser zum Kochen bringen, das Fleisch mit Zwiebelpaste, Tomaten sowie den restlichen Zwiebeln zugeben und 5 Minuten aufkochen. Die Fische beifügen, bei verringerter Hitze 25 Minuten köcheln, bis Fisch und Fleisch zerfallen und das Ragout eine dickflüssige Konsistenz annimmt.

Mit hartgekochten, in Scheiben geschnitten Eiern garnieren und heiß servieren.

Dazu paßt Banku, Kenkey, Weißbrot oder Reis.