jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Schweizer Haferplätzchen

Schweizer Haferplätzchen

Zutaten

▪ 200 g Haferflocken
▪ 250 g Zucker
▪ 0,2 l Sahne
▪ 50 g weiche Butter
▪ 1 Ei
▪ abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone
▪ 280 g Mehl Type 405
▪ 1 EL Backpulver
▪ 1-2 Eigelb





Zubereitung

Haferflocken und Zucker in einer Schüssel mischen, Sahne darübergießen, durchrühren und mit Folie abgedeckt über Nacht quellenlassen.

Am nächsten Tag die Butter schaumigrühren. Das Ei verquirlen. Beides unter die gequollenen Haferflocken rühren. Zitronenschale, Mehl und Backpulver darunterkneten. Den Teig zugedeckt 1/2 Stunde ruhenlassen, dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa 2 mm dick ausrollen.

Plätzchen in beliebigen Formen ausstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Eigelb bestreichen und im auf 200 °C vorgeheizten Backofen auf mittlerer Einschubleiste in 10-12 Minuten goldgelb backen.