Schweinskotelett mit Letscho

Schweinskotelett mit Letscho

Zutaten

für 4 Personen

▪ 4 Schweinekoteletts
▪ 4 Tomaten
▪ 1 rote Paprikaschote
▪ 1 grüne Paprikaschote
▪ 1 gelbe Paprikaschote
▪ 3 Peperoni
▪ 4 Zwiebeln
▪ 50 g Bauchspeck
▪ 4 EL Öl
▪ 1 EL Paprikapulver
▪ 2 EL scharfer Ketchup
▪ 250 ml helles Bier
▪ 3 große Knoblauchzehen
▪ 1 EL Speisestärke
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Kümmel



Zubereitung

Tomaten kurz blanchieren, kalt abschrecken, enthäuten, vierteln, entkernen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Paprikaschoten längs halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Peperoni in Ringe schneiden. Zwiebel schälen und kleinwürfeln. Speck kleinwürfeln.

Koteletts mit Salz, Pfeffer, Kümmel würzen. Öl erhitzen, Koteletts beidseitig anbraten, aus der Pfanne heben und beiseitestellen. Im Bratrückstand Speck und Zwiebeln anrösten, Paprikapulver kurz mitrösten, Paprika, Tomaten und Peperoni zugeben, mit Bier ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen, Koteletts wieder in die Pfanne geben und zugedeckt ca. 20 Minuten dünsten. Speisestärke mit kaltem Wasser anrühren, dazugeben und Sauce aufkochen lassen.

Dazu passen Salzkartoffeln.