Schweinegulasch auf klassische Art

Zutaten

für 4 Personen

▪ 500 g Schweinegulasch oder -schnitzel
▪ 2 EL Butterschmalz
▪ 1 TL Senf
▪ 1 EL Tomatenmark
▪ 1 gewürfelte Zwiebel
▪ 1 Knoblauchzehe
▪ 1 geriebene Karotte
▪ 200 ml Bier
▪ 600 ml Gemüsebrühe
▪ 1 TL Pfeffer
▪ 1 TL Paprikapulver, edelsüß
▪ 1 EL Crème fraîche
▪ 1 EL Saucenbinder



Zubereitung

Fleisch mundgerecht würfeln, in einem Topf mit Butterschmalz scharf anbraten und, wenn das Wasser völlig verdampft ist und das Fleisch etwas Farbe angenommen hat, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen, Zwiebel, Karotte, durchgepreßten Knoblauch, Senf und Tomatenmark dazugeben und kurz weiterbraten lassen, mit Bier ablöschen, etwas einkochen lassen, Gemüsebrühe dazugeben und im geschlossenen Topf mindestens 1 Stunde köchelnlassen, ab und zu umrühren. Crème fraîche einrühren, nach Bedarf Saucenbinder zugeben und abschmecken.

Dazu passen Reis, Salzkartoffeln oder Nudeln.