Schweinefilet mit Äpfeln

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 Schweinefilet, ca. 600 g
▪ 20 g Butterschmalz
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Salz
▪ 1 Zwiebel
▪ 1 cl Apfelschnaps
▪ 1 Knoblauchzehe
▪ 100 g Sahne
▪ 2 süß-saure Äpfel
▪ etwas Zitronensaft





Zubereitung

Zwiebel feinhacken, Knoblauchzehe durchpressen.

Das Schweinefilet in dünne Scheiben schneiden und mit Butterschmalz in der Pfanne kurz anbraten, herausnehmen, mit Pfeffer und Salz würzen, warmstellen.

In dem Fett die Zwiebel anbraten und mit Apfelschnaps ablöschen.

Knoblauch und Sahne zugeben, etwas einkochen.

Äpfel in Spalten schneiden, mit Zitronensaft leicht beträufeln und in dem Fond mitdünsten.

Die Filetscheiben mit Apfelspalten und Sauce servieren.

Dazu passen Salzkartoffeln.