Schurbat Laban

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 l Fleisch- oder Hühnerbrühe
▪ 1 kg Joghurt
▪ 1 Zwiebel
▪ 2 EL Butter
▪ 2 EL Mehl
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Salz





Zubereitung

Die Brühe in einem großen Topf zum Kochen bringen.

Butter in einer Pfanne erhitzen.

Die Zwiebel feinschneiden und in der Butter glasigdünsten. Das Mehl hinzugeben und so lange rühren, bis es braun zu werden beginnt. Mit 1 Tasse Brühe ablöschen. Pfeffer und Salz hinzufügen. Die Mehlschwitze langsam in die kochende Brühe gießen, dabei ständig in einer Richtung rühren, so daß sich keine Klümpchen bilden.

Die Brühe bei mäßiger Hitze kochenlassen, bis sie etwas eindickt. Dies dauert ca. 7 Minuten. Vom Herd nehmen.

Den Joghurt umrühren und dann langsam unter kräftigem Rühren in die Brühe gießen.

Erneut auf den Herd stellen und erhitzen, aber nicht mehr kochenlassen.