jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Schoko-Tannen

Schoko-Tannen

Zutaten

▪ 175 g kalte Butter
▪ 325 g Mehl
▪ 50 g Kakaopulver
▪ 350 g Puderzucker
▪ 1 Ei
▪ etwas Salz
▪ 2 TL Vanillezucker
▪ 4 TL Zitronensaft
▪ einige rote Streusel



Zubereitung

Butter würfeln, in eine Schüssel geben, Mehl, Kakao und 150 g Puderzucker darüber sieben, Ei, 1 Prise Salz und Vanillezucker zugeben und mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verkneten. Teig zu einem flachen Rechteck formen, in Klarsichtfolie wickeln und 1 Stunde kaltstellen.

Teig in 2 Portionen teilen, jede Hälfte auf der bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dick ausrollen und Tannen in unterschiedlichen Größen ausstechen, auf 2 mit Backpapier belegte Backbleche geben und im vorgeheizten Backofen auf der zweiten Schiene von unten bei 180 °C (Gas Stufe 2-3, Umluft 160 °C) nacheinander 10-12 Minuten backen und auf Kuchengittern auskühlen lassen.

Restlichen Puderzucker und Zitronensaft glattrühren, in einen Spritzbeutel füllen und Tannen damit garnieren, sofort rote Streusel darüberstreuen und Guß trocknen lassen.

In Blechdosen zwischen Pergamentpapier 4-5 Wochen haltbar.