Schoko-Pfefferminz-Sahneeis

Zutaten

für 4 Personen

▪ 150 g Pfefferminzschokolade
▪ 150 ml Vollmilch
▪ 150 ml ungeschlagene Schlagsahne
▪ 20 g Zucker
▪ 3 Eigelb





Zubereitung

Eigelb und Zucker schaumigschlagen.

In einem Topf mit dickem Boden oder im Wasserbad die Milch mit der Schokolade erwärmen. Wenn die Schokolade geschmolzen ist, den Topf von der Platte nehmen und die Ei-Masse dazugeben. Bei niedriger Temperatur auf die Kochstelle setzen und rühren, bis die Masse dick wird, aber auf keinen Fall kochenlassen.

Danach bis auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Die ungeschlagene Sahne unter die Mischung ziehen und in die Eismaschine einfüllen.





Eisbereitung

Die Speiseeiszubereitung ist am einfachsten, wenn ein Kühlschrank mit Gefrierfach zur Verfügung steht. Etwa 30 Minuten, bevor die Eismasse hineingestellt wird, schaltet man den Kühlschrank auf die kälteste Stufe. Die Eismasse wird während des Gefrierens mehrmals umgerührt.