Schnitzelstreifen in Senfsahnesauce

Schnitzelstreifen in Senfsahnesauce

Zutaten

für 4 Personen

▪ 200 g Basmatireis
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 2 Zwiebeln
▪ 4 Schweineschnitzel à 150 g
▪ 3 EL Öl
▪ 1 EL Paprika, edelsüß
▪ 100 ml Weißwein
▪ 150 g Schlagsahne
▪ 1 EL Senf



Zubereitung

Reis in kochendem Salzwasser garen.

Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Fleisch trockentupfen und in Streifen schneiden.

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch Wenden kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Restliches Öl im Bratfett erhitzen, Zwiebelstreifen ca. 3 Minuten braten, mit Paprika bestäuben, gut verrühren, Wein zugießen und ca. 5 Minuten köchelnlassen. Sahne und Senf verrühren, in die Pfanne geben, 3-4 Minuten köcheln und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch zugeben und in der Sauce erwärmen.

Schnitzelstreifen anrichten und Reis dazu reichen.