Schnitzel nach Art des Pfarrhauses

Zutaten

für 4 Personen

▪ 4 große Kalbsschnitzel
▪ 200 g geriebener Emmentaler
▪ 3 EL Semmelbrösel
▪ 1 EL gehackte Petersilie
▪ 2 EL Schnittlauch-Röllchen
▪ 1 EL abgeriebene Zitronenschale
▪ 2 Eigelb
▪ 300 g Kalbsbrät
▪ 3 EL Butter
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 150 g Sauerrahm





Zubereitung

Kalbschnitzel ringsum im Abstand von 1,5 cm je 1,5 cm tief einschneiden, salzen und pfeffern.

In einer Kasserolle Butter zerlaufen lassen, Schnitzel hineinlegen, aber nicht anbraten.

Ofen auf 200 °C vorheizen.

Kalbsbrät mit Kräutern, Semmelbrösel, Zitronenschale und Eigelb vermengen und evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken, Masse auf den Schnitzeln verteilen, mit Käse bestreuen und 30 Minuten im Ofen backen.

Sauerrahm in den Zwischenräumchen verteilen und 5 Minuten im abgeschalteten Ofen nachziehen lassen.

Dazu Reis, Nudeln oder Weißbrot und Salat servieren.