Schnitzel mit Parmesan-Sauce

Zutaten

für 2 Personen

▪ 25 g Parmesan
▪ 2 Schweineschnitzel à 170 g
▪ 3 EL Öl
▪ 2 Scheiben Parmaschinken
▪ 10 Salbeiblätter
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 100 ml Weißwein
▪ 200 ml Schlagsahne
▪ etwas Zitronensaft



Zubereitung

Käse feinreiben. Schnitzel jeweils quer in 3 Stücke schneiden.

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Schinken bei mittlerer bis starker Hitze auf jeder Seite 1/2 - 1 Minute braten, Schinken herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Restliches Öl in der Pfanne erhitzen, Salbeiblätter kurz knusprigbraten, aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen, in der Pfanne bei mittlerer bis starker Hitze auf jeder Seite 1 Minute braten, mit Wein ablöschen, Sahne zugießen, aufkochen und 2 Minuten kochen. Die Hälfte des Käses in die Sauce rühren und mit Salz, Pfeffer und 1 Spritzer Zitronensaft würzen.

Gebratenen Schinken in grobe Stücke brechen. Schnitzel mit Parmesan-Sauce und Schinken anrichten und mit Salbeiblättern und restlichem Käse bestreut servieren.

Dazu passen Bandnudeln oder Weißbrot.