Schnippelbohnensuppe

Zutaten

für 4 Personen

▪ 500 g grüne Bohnen
▪ 200 g Kartoffeln
▪ 150 g Möhren
▪ 1 Zwiebel
▪ 100 g magerer Speck, gewürfelt
▪ 1/4 l Rinderbrühe
▪ 2 EL Bohnenkraut



Zubereitung

Bohnen putzen und in Streifen schneiden. Kartoffeln und Möhren schälen und in Scheiben bzw. Stücke schneiden. Zwiebel würfeln.

Fett in einem Topf erhitzen, Speck hineingeben, kurz anbraten, Hitze ein wenig reduzieren, Zwiebeln hinzufügen, kurz mit andünsten, restliches Gemüse hineingeben, kurz anschwitzen, mit der Brühe aufgießen und zum Kochen bringen. Alles ca. 20 Minuten köchelnlassen, nach ca. 15 Minuten das Bohnenkraut zufügen. Suppe gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Heiß servieren.

Tip: Wer mag kann zum Schluß noch etwas Sahne dazugeben und kurz mit erwärmen, das gibt einen cremigen Geschmack. Auch Mettwürstchen eignen sich gut als zusätzliche Einlage.