jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Schneeklößchen

Schneeklößchen

Zutaten

für 4 Personen

für die Sauce
▪ 150 ml Milch
▪ 150 ml Sahne
▪ 1 Zimtstange
▪ 1 EL Kaffee
▪ 50 g zartbittere Schokolade
▪ 3 Eigelbe
▪ 50 g Zucker

für die Schneeklößchen
▪ 4 Eiweiße
▪ 1 TL Zucker

für die Garnitur
▪ 1 Orange
▪ 1 TL Puderzucker
▪ einige Minzblätter



Zubereitung

Milch und Sahne mit Zimtstange und Kaffeepulver in einem Topf aufkochen, vom Herd nehmen und 5 Minuten ziehenlassen. Durch ein Sieb passieren.

Eigelbe mit dem Zucker cremig-, aber nicht schaumig rühren. Heiße Milch-Mischung nach und nach unter die Eigelbe rühren, wieder zurück in den Topf geben und unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Sauce leicht angedickt ist. Sie darf keinesfalls kochen. Topf vom Herd nehmen.

Schokolade grob zerkleinern, in einer Schüssel auf einem Wasserbad schmelzen, sorgfältig unter die Sauce rühren und abkühlen lassen.

Eiweiße zu steifem Schnee schlagen, dabei nach und nach den Zucker einrieseln lassen.

In einem entsprechend großen Topf genügend Wasser zum Kochen bringen, einmal aufkochen lassen und anschließend Hitze reduzieren, das Wasser sollte knapp unter dem Siedepunkt gehalten werden. Von dem Eischnee mit 2 Eßlöffeln Nocken abstechen, zu Klößchen formen und vorsichtig in das heiße Wasser gleiten lassen. Von einer Seite 2-3 Minuten garziehen lassen, mit einem Löffel vorsichtig wenden und von der anderen Seite ebenfalls 2-3 Minuten garziehen lassen.

Von der Orange Orangen-Zesten herstellen. Orangen-Zesten in kochendem Wasser kurz blanchieren, abseihen und gut abtropfen lassen. Auf einem mit Dauerbackfolie belegtem Blech ausbreiten, leicht mit Puderzucker übersieben und unter dem heißen Grill kurz karamelisieren. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Sauce auf Tellern verteilen. Klößchen mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser heben, abtropfen lassen, auf die Sauce setzen und mit Orangen-Zesten und Minze-Blättchen garnieren.