Schmetterlingssteak mit Kartoffelspalten

Zutaten

für 1 Person

▪ 200 g Kartoffeln
▪ 2 TL Sonnenblumenöl
▪ etwas Salz
▪ etwas weißer Pfeffer
▪ etwas Thymian
▪ 1 kleine geschälte Zwiebel
▪ 100 g kleine geputzte Champignons
▪ 100 g Kirsch- oder kleine Tomaten
▪ 1 Schweine-Schmetterlingssteak (ca. 150 g)
▪ 8 EL Kondensmilch





Zubereitung

Kartoffeln waschen, in schmale Spalten schneiden und trockentupfen.

1 TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Kartoffelspalten darin unter Wenden 15-20 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Thymian waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, abzupfen. Zwiebel in feine Spalten schneiden. Champignons evtl. waschen. Je nach Größe halbieren. Tomaten waschen und vierteln. Fleisch waschen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

1 TL Öl erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite 2-3 Minuten braten. Herausnehmen, warmstellen.

Zwiebel, Pilze und Tomaten im heißen Bratfett unter Wenden ca. 2 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Kondensmilch zugeben, aufkochen und etwas einkochen lassen.

Alles anrichten und mit restlichem Thymian garnieren.