Schmand-Hering

Schmand-Hering

Zutaten

für 4 Personen

● 375 ml Schmand oder saure Sahne
● 2 Lorbeerblätter
● 3 Wacholderbeeren
● 2 Zwiebeln
● 4 Salzheringe
● 1 saurer Apfel
● 1 Salzgurke



Zubereitung

Die Sahne mit den Lorbeerblättern, Wacholderbeeren und 1 kleingeschnittenen Zwiebel würzen und über Nacht ziehenlassen.

Die Salzheringe mindestens 1/2 Tag wässern.

Die Heringe entgräten und in fingerdicke Stücke schneiden. Die restliche Zwiebel in Ringe zerteilen. Apfel und Salzgurke würfeln.

In einen Steinguttopf schichtweise Hering, Apfel, Zwiebel, Gurke und vorbereitete Sahne einfüllen, ein paar Stunden stehenlassen.

Mit heißen Pellkartoffeln servieren.