Schmale bunte Bandnudeln mit Schinken und Sahne

Zutaten

für 4 Personen

▪ 150 g magerer gekochter Schinken
▪ Salz
▪ 400 g bunte schmale Bandnudeln
▪ 80 g Butter
▪ 200 g Sahne
▪ 100 g Parmesan, frisch gerieben
▪ weißer Pfeffer
▪ Muskatnuß, frisch gerieben





Zubereitung

Den Schinken in sehr kleine Würfel schneiden. Die Nudeln in Salzwasser "al dente" garen, dann abtropfen lassen.

In einer großen Kasserolle die Butter schmelzen, die Sahne dazugeben. Den Parmesan gleichmäßig unter die leicht erwärmte Buttersahne rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß würzen.

Den Schinken und die Nudeln in die Sauce geben und gut untermischen. Zugedeckt bei ganz schwacher Hitze 1-2 Minuten ziehenlassen, dann in der Kasserolle servieren.