Schinkensuppe

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 l Knochenbrühe
▪ 50 g Margarine
▪ 40 g Mehl
▪ 150 g Gemüse (Möhren, Sellerie, grüne Erbsen)
▪ 1/4 l Sahne
▪ 1 Eigelb
▪ 150 g Schinken
▪ etwas Petersilie





Zubereitung

Die Knochenbrühe durchseihen, mit heller Schwitze aus Margarine und Mehl binden, und das in kleine Würfel geschnittene Gemüse zufügen. So lange kochen, bis eine cremeartige Suppe entsteht.

Das in Sahne verrührte Eigelb und den in Streifen geschnittenen Schinken zugeben. Nur erwärmen, nicht mehr kochen. Gehackte Petersilie aufstreuen.

Statt eines Teiles der Mehlschwitze kann in der Brühe Reis gargekocht und durch ein Sieb in die Suppe gestrichen werden.