Schattenmorellen in Rum

Zutaten

▪ 3 kg Sauerkirschen
▪ 1 kg Zucker
▪ 1 l weißer Weinessig
▪ 2 Stangen Zimt
▪ 1 Stange Vanille
▪ 10 Nelken
▪ 1 Tasse weißer Rum





Zubereitung

Die Kirschen waschen, die Stiele entfernen und die Früchte entkernen.

Den Zucker mit 1 l Wasser, Essig und den Gewürzen aufkochen. Die Kirschen kurz in dem Sud aufkochen lassen und in Gläser oder Steingut füllen.

Nach 4-5 Tagen den Sud abgießen, erneut aufkochen und ausgekühlt über die Früchte gießen. Den Rum darüber verteilen und mit Cellophan zubinden. Möglichst kaltstellen.