Sauerkirschenauflauf

Sauerkirschenauflauf

Zutaten

▪ 500 g Sauerkirschen
▪ 1/2 l Milch
▪ 100 g Zucker
▪ 12 Scheiben Toast
▪ Saft und abgeriebene Schale von 1 Zitrone
▪ 1 EL Margarine
▪ 4 Eier
▪ 1 Pck. Vanillinzucker
▪ 4 gestrichene EL Puderzucker
▪ 1/4 l Sahne



Zubereitung

Sauerkirschen waschen, entsteinen, in wenig Wasser dünsten und abtropfen lassen.

In 1/4 l Milch 50 g Zucker lösen, Toastbrot mit der Milch übergießen und aufsaugen lassen.

Backofen auf 170 °C vorheizen.

Eine Auflaufform mit Margarine ausstreichen, mit restlichem Zucker ausstreuen, mit der Hälfte Brot auslegen, Kirschen darauf verteilen, restliches Brot darauflegen und glätten.

Eier trennen. Eigelbe mit Vanillinzucker, Zitronenschale und -saft, Puderzucker und Sahne cremig rühren. Eiweiße steifschlagen und Eigelb-Creme darunterheben, auf den Auflauf gießen und bei 170 °C etwa 25 Minuten backen.