Sarma

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 Kopf Weißkohl
▪ 2 Zwiebeln
▪ 40 g Butter
▪ 1 Knoblauchzehe
▪ 50 g Reis
▪ 350 g gemischtes Hackfleisch
▪ 75 g Rosinen
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas gehackte Petersilie
▪ 1 Ei
▪ etwas Semmelmehl
▪ etwas Fett





Zubereitung

Weißkohl unzerteilt in Salzwasser fast garkochen. 8 große Blätter ablösen, dickere Rippen flachschneiden.

Gehackte Zwiebeln in Fett anrösten, zerdrückte Knoblauchzehe und den mit Hackfleisch vermengten Reis dazugeben und rösten, Rosinen dazugeben, würzen und abkühlen lassen. Petersilie und Ei mit der Masse vermengen, die Krautblätter damit belegen und zusammenrollen.

In einer gefetteten feuerfesten Form mit etwas Wasser begießen und garen.