Sandwich-Burger

Zutaten

für 4 Personen

▪ 500 g frisches Rinderhackfleisch
▪ etwas Tabasco
▪ 3 Aprikosen
▪ 2 Tomaten
▪ 3 Stiele Basilikum
▪ 8 Scheiben Bacon
▪ 2 EL Öl
▪ etwas Salz
▪ 8 Scheiben Sandwichtoast
▪ 8 EL Mayonnaise
▪ 8 EL Tomatenketchup



Zubereitung

Rinderhack in einer Schüssel mit Tabasco würzen, zu 4 flachen Buletten formen, auf einen mit Klarsichtfolie belegten Teller geben und 10 Minuten einfrieren.


Aprikosen entsteinen. Von den Tomaten Stielansatz herausschneiden. Beides in dünne Scheiben schneiden. Vom Basilikum Blättchen abzupfen.

Bacon in einer großen beschichteten Pfanne ohne Öl bei mittlerer Hitze knusprig braunbraten, auf einen Teller geben und Öl in die Pfanne geben. Buletten im Speckfett von jeder Seite
2 Minuten hellbraun anbraten, dann bei mittlerer Hitze 4-6 Minuten weiterbraten und mit Salz würzen.

Sandwichtoast toasten und mit je 1 EL Mayonnaise bestreichen. Tomaten, Aprikosen und Basilikum auf 4 Toastscheiben verteilen, Buletten, je 1 EL Tomatenketchup, Bacon und restliche Toastscheiben daraufgeben und sofort servieren.