Salade Liège pose

Zutaten

für 4 Personen

▪ 500 g grüne Bohnen
▪ etwas Salz
▪ 1 kg Kartoffeln
▪ 2 Zwiebeln
▪ 200 g durchwachsener Räucherspeck
▪ 50 g Butter
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ 3 EL Essig
▪ 1 EL gehackte Petersilie
▪ 1 EL Schnittlauch-Röllchen





Zubereitung

Bohnen putzen und in Salzwasser knapp garkochen. Kalt abschrecken und warmstellen.

Kartoffeln in der Schale kochen. Auch sie sollen zwar gar, aber auch noch fest sein. Abgießen, die Schale abziehen, Kartoffeln in Scheiben schneiden.

Zwiebeln würfeln, Speck in Scheiben schneiden. In einer großen Pfanne, in die alle Zutaten zusammen hineinpassen, in der Butter und im Speck die Zwiebeln goldgelb andünsten, die Kartoffelscheiben und die Bohnen dazugeben, alles gut vermengen, salzen und pfeffern und bei milder Hitze zugedeckt 2-3 Minuten heißwerden lassen.

Alles in eine große Salatschüssel geben, die Pfanne wieder auf den Herd setzen, Bratensatz mit Essig ablöschen. Die Essig-Fett-Mischung über den Salat gießen, mit Petersilie und Schnittlauch garnieren und sofort servieren.