jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Saftiger Kirschkuchen

Saftiger Kirschkuchen

Zutaten

für den Teig
▪ 150 g Mehl
▪ 1/2 Pck. Trockenbackhefe
▪ 100 ml Milch
▪ 50 g Zucker
▪ 1 Prise Salz
▪ 40 g weiche Butter oder Margarine
▪ 1 Ei (Gewichtsklasse 3)
▪ abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone

für die Füllung
▪ 1/2 Glas (360 ml) Schattenmorellen
▪ 1 Ei (Gewichtsklasse 3)
▪ 100 g Crème fraîche
▪ 1/2 Pck. Puddingpulver mit Vanillegeschmack
▪ 1 EL Zucker
▪ 2 EL Milch
▪ 1 EL Puderzucker





Zubereitung

Mehl und Trockenhefe mischen. Milch lauwarm erhitzen und mit Zucker, Salz, Fett, Ei und Zitronenschale zum Mehl geben. Alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehenlassen.

Kirschen gut abtropfen lassen. Das Ei trennen. Eiweiß steif schlagen. Crème fraîche mit Eigelb, Puddingpulver und Zucker verrühren. Eischnee unterheben.

Hefeteig noch einmal durchkneten und zu einem ca. 25 x 35 cm großen Rechteck ausrollen. Seiten ca. 2 cm umschlagen und den Rand mit einer Gabel etwas eindrücken. Hefestreifen auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen. Vanille-Crème-fraîche auf den Teig streichen, Kirschen darauf verteilen. Teigkanten mit Milch einstreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Gasherd: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.