jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Safran-Kartoffelsuppe mit Minze

Safran-Kartoffelsuppe mit Minze

Zutaten

für 4 Personen

● 860 g mehligkochende Kartoffeln
● 160 g Karotten
● 25 g Staudensellerie
● 4 Schalotten
● 2 Zehen Knoblauch
● 3 EL Olivenöl
● etwas Salz
● 1/2 TL Safranfäden
● 1/4 TL Kurkuma
● 250 ml Sahne
● 1/4 TL geriebener Ingwer
● 100 g Joghurt
● etwas Pfeffer
● 1-2 Zweige Minze



Zubereitung

Kartoffeln und Karotten schälen und in etwa gleichgroße Würfel schneiden. Sellerie waschen und kleinschneiden.

Schalotten und Knoblauch feinwürfeln, in einem großen Topf im Olivenöl bei niedriger Hitze glasig andünsten, Kartoffeln, Karotten und Sellerie hinzugeben, mit Salz würzen, 1,2 l Wasser zugeben, Hitze erhöhen, Safran und Kurkuma hinzugeben und abgedeckt ca. 20 Minuten kochenlassen.

Suppe feinpürieren. Sahne, Ingwer und Joghurt dazugeben, gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auf Tellern anrichten und mit etwas Joghurt, Safran und feingehackter oder ganzer Minze garnieren.