Rustikale Knoblauchente mit Mischgemüse

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 Ente (ca. 2300 g)
▪ 4 Knoblauchzehen
▪ 2 Zwiebeln
▪ 1 EL getrockneter Thymian
▪ 1 große Rispentomate
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer, frisch gemahlen
▪ 3 große Möhren
▪ 1 große Stange Porree
▪ 1 Knolle Sellerie
▪ 1 geriebene geschälte kleine Kartoffel



Zubereitung

Ente innen und außen mit Salz, Pfeffer und 2 gepreßten Knoblauchzehen einreiben und in einen Bräter mit Deckel legen, ringsherum geschnittene Zwiebeln, restlichen gehackten Knoblauch und geschnittene Tomate verteilen, Thymian darüberstreuen, 1 Tasse Wasser angießen, Deckel auf den Bräter legen und Ente bei 180 °C im Ofen braten. Deckel abnehmen und Ente umdrehen, Rücken ca. 30 Minuten bräunen, Ente noch einmal umdrehen und Brust ca. 30 Minuten bräunen, dabei großgeschnittenes und geputztes Gemüse und geriebene Kartoffel zugeben. Ente und großgeschnittenes Gemüse aus dem Bräter nehmen und warmstellen.

Sauce gut durchschlagen, evtl. mit etwas Wasser verlängern und abschmecken.

Zerteilte Ente mit Gemüse, Sauce und Salzkartoffeln servieren.