Russische Sauerkrautsuppe

Zutaten

▪ 500 g Rindfleisch zum Kochen
▪ etwas Salz
▪ 1 Lorbeerblatt
▪ 4 Pfefferkörner
▪ 2 Gewürznelken
▪ 1 Bund Wurzelwerk
▪ 1 Zwiebel
▪ 500 g Sauerkraut
▪ 300 g Kartoffeln
▪ 1/4 l saure Sahne





Zubereitung

Das gewaschene Rindfleisch in 2 l kochendes Salzwasser geben, Gewürze zufügen und gut 90 Minuten auf kleiner Flamme kochenlassen.

Wurzelwerk und Zwiebel kleinschneiden. Nach 30 Minuten in die Suppe geben.

Sauerkraut kleinschneiden, die geschälten Kartoffeln in Scheiben schneiden und beides noch 30 Minuten in der Suppe mitkochen.

Fleisch und Gewürze herausnehmen und die Suppe noch einmal würzen.

Das Fleisch in Würfel schneiden und wieder in die Suppe geben.

Kurz vor dem Servieren die Sahne unterrühren.