jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Rührei mit Pfifferlingen

Rührei mit Pfifferlingen

Zutaten

für 4 Personen

▪ 600 g Pfifferlinge
▪ 1 Bund Schnittlauch
▪ 3 EL Butter
▪ 5 EL Sahne
▪ 6 Eier
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer



Zubereitung

Pfifferlinge putzen und trocken abreiben, kleine Pilze ganzlassen, größere vierteln oder kleinschneiden. Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden.

In einer Pfanne 2 EL Butter zerlassen, Pilze bei starker Hitze in 2-3 Minuten goldbraunbraten, mit Sahne ablöschen und warmhalten.

Eier in eine Schüssel aufschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit einer Gabel kräftig durchschlagen, bis sich Eiweiß und Dotter gut verbunden haben.

Restliche Butter in einer Pfanne zerlassen und Eiermasse bei schwacher Hitze stockenlassen, dabei mit einem Holzspatel immer wieder vom Pfannenrand zur Mitte hin durchrühren.

Pfifferlinge mit dem Rührei mischen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Schnittlauch garnieren und mit geröstetem Toastbrot servieren.