jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Rotkohl-Kartoffel-Auflauf mit Ziegenkäse

Rotkohl-Kartoffel-Auflauf mit Ziegenkäse

Zutaten

für 4 Personen

▪ 750 g Rotkohl
▪ etwas Salz
▪ 750 g Kartoffeln
▪ 1 säuerlicher Apfel
▪ 3 Zweige Thymian
▪ 100 ml Schlagsahne
▪ 100 ml Milch
▪ 100 ml Gemüsebrühe
▪ etwas Pfeffer
▪ 100 g Ziegenkäse



Zubereitung

Rotkohl waschen und äußere Blätter entfernen, übrige Blätter einzeln ablösen und in reichlich kochendem Salzwasser etwa 2 Minuten vorgaren. Blätter mit einer Schaumkelle herausheben und kurz in eine Schüssel mit sehr kaltem Wasser tauchen, abtropfen lassen, auf Küchenpapier ausbreiten und abkühlen lassen. Strunk der Rotkohlblätter entfernen und Blätter in mundgerechte Stücke schneiden.

Kartoffeln und Äpfel waschen, schälen und auf einem Gemüsehobel in dünne Scheiben hobeln. Abwechselnd mit den Rotkohlblättern in eine große rechteckige Auflaufform (25 cm x 35 cm) schichten.

Thymian waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken. Thymian in einer Schüssel mit Sahne, Milch und Gemüsebrühe verrühren, salzen, pfeffern und über das Gemüse gießen. Ziegenkäse würfeln und darüber verteilen.

Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas Stufe 3) auf der mittleren Schiene ca. 40 Minuten backen.