Rote Chili-Sauce

Zutaten

für 4 Personen

▪ 10 getrocknete Chilischoten (z.B. Pimienta roja)
▪ 8 Knoblauchzehen
▪ 1 TL Kreuzkümmel-Körner
▪ 1/2 TL Pfefferkörner
▪ 1 TL getrockneter Oregano
▪ 1 EL Paprikapulver, edelsüß
▪ 1 TL Salz
▪ 35-50 ml milder Weißweinessig
▪ 100 ml Olivenöl



Zubereitung

Chilies in warmem Wasser 10 Minuten einweichen. Knoblauch schälen und grob zerschneiden. Gewürze mit Salz im Mörser zerreiben oder in einen Mixer geben.

Chilies abtropfen lassen, mit Knoblauch und Gewürzmischung im Mörser zerstampfen oder im Mixer pürieren, Essig und Öl unterrühren oder -mixen und 1 Stunde ziehenlassen.