jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Rosinen-Rum-Kugeln

Rosinen-Rum-Kugeln

Zutaten

▪ 300 g Zartbitter- oder Mokkaschokolade
▪ 100 g Butter
▪ 2 EL Rum
▪ 2 gehäufte EL Rosinen
▪ etwas Kakao oder Kokosflocken





Zubereitung

Die Schokolade reiben, die Butter schaumigrühren, dann die geriebene Schokolade zugeben.

Den Rum über die Rosinen gießen und kurz weichwerden lassen, dann abgießen.

Die Rumrosinen zur weichen Schokoladenmasse geben, mischen und kühlstellen.

Aus der Masse Kugeln formen. Die Rumkugeln in Kakao oder Kokosflocken wälzen und in Pralinennäpfchen aus Papier kühl aufbewahren.