jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Rösti-Baguettes

Rösti-Baguettes

Zutaten

für 4-5 Personen

▪ 1 kg Kartoffeln
▪ 200 g Kochschinken in Würfeln
▪ 150 g grobgehobelter würziger Gouda
▪ 1 grüne Paprikaschote
▪ 1 rote Paprikaschote
▪ 1 Broccoli
▪ 3-4 mittelgroße Tomaten
▪ etwas Butterschmalz



Zubereitung

Kartoffeln als Pellkartoffeln halbgar mit etwas Kümmel kochen, auskühlen lassen, pellen und grob in Streifen hobeln. Paprika putzen, vierteln und in grobe Würfel schneiden. Broccoli kurz in Salzwasser 1-2 Minuten blanchieren und in kleine Röschen schneiden. Tomaten vierteln, Kerne entfernen und in grobe Würfel schneiden.

Kartoffelscheiben in eine große Pfanne mit heißem Butterschmalz geben, oval wie eine Baguette-Scheibe formen, etwas andrücken, salzen, pfeffern, auf beiden Seiten jeweils ca. 4-5 Minuten goldgelbbraten, herausnehmen und auf ein Backblech setzen.

Ofen auf 180 °C vorheizen.

Rösti-Baguettes gleichmäßig mit Tomaten, Paprika, Schinken und Broccoli-Stückchen belegen, reichlich mit Käse bestreuen, für 10-12 Minuten in den Backofen schieben und goldbraun überkrusten.