Roastbeef mit Schmorgemüse

Zutaten

für 4 Personen

▪ 2 EL Butterschmalz
▪ 1/2 TL Salz
▪ 1/3 TL grob zerstoßener Pfeffer
▪ 4 Scheiben Roastbeef

für das Schmorgemüse
▪ 250 g Champignons
▪ 750 g Erdäpfel
▪ 2 gelbe Zwiebeln
▪ 2 EL Honig
▪ 2 Karotten
▪ 4 Knoblauchzehen
▪ 1 TL Paprikapulver, edelsüß
▪ 1 TL Paprikapulver, rosenscharf
▪ 1/2 TL Pfeffer
▪ 1 TL Salz
▪ 5 EL Sonnenblumenöl



Zubereitung

Backrohr auf 200 °C Umluft vorheizen.

Gemüse geputzt in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauch halbieren. Alle Zutaten gut vermengen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Gleichmäßig auf einem mit Backpapier belegtem Backblech verteilen und etwa 30 Minuten schmorenlassen.

Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in einer beschichteten Pfanne beidseitig in Butterschmalz scharf anbraten, danach auf einem mit Alufolie belegtem Blech im Ofen ca. 6 Minuten garen lassen.

Roastbeef noch etwa 5 Minuten in der Folie ruhenlassen und alles anrichten.