Rinderleber mit Trauben

Zutaten

für 1 Person

▪ 1 Rinderleber
▪ etwas Milch
▪ etwas Mehl
▪ etwas Butter
▪ 1 Zwiebel in feinen Halbringen
▪ 150 g halbierte blaue Weintrauben
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Salz



Zubereitung

Rinderleber für ca. 2 Stunden in Milch einlegen.

Leber abtropfen lassen und mit Mehl bestäuben.

Die Hälfte der Butter in einer beschichteten Pfanne heißwerden lassen, Leber bei nicht zu starker Temperatur braten, bis sie den gewünschten Garzustand knapp erreicht hat, aus der Pfanne nehmen, mit Pfeffer und Salz würzen und warmstellen.

In der gleichen Pfanne Zwiebeln andünsten, bis sie weich sind und ein wenig Farbe angenommen haben, mit Salz und Pfeffer würzen und Trauben in die Pfanne geben. Temperatur hochstellen und alles solange braten, bis die Trauben heiß sind.

Leber auf einem Teller anrichten und mit der Zwiebel-Trauben-Mischung bedecken.

Dazu paßt Brot.