jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Riesen-Fischstäbchen mit Tomatensalat

Riesen-Fischstäbchen mit Tomatensalat

Zutaten

für 4 Personen

▪ 400 g Kirschtomaten
▪ 2 Schalotten
▪ 3 EL Weißweinessig
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Zucker
▪ 6 EL Olivenöl
▪ 100 g Mehl
▪ 120 g Semmelbrösel
▪ 2 Eier
▪ 2 EL Milch
▪ 500 g Seelachsfilet
▪ 100 g Butterschmalz
▪ 5 Stiele Basilikum



Zubereitung

Tomaten halbieren. Schalotten in dünne Ringe schneiden.

Essig, 3 EL Wasser, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker in einer großen Schüssel verrühren, Olivenöl kräftig unterrühren und Tomaten und Schalotten untermischen.

Mehl, Semmelbrösel und Eier getrennt in jeweils 1 tiefen Teller geben. Eier mit Salz und Pfeffer würzen, Milch zugeben und mit einer Gabel kräftig verquirlen. Seelachsfilet in 4 Stücke schneiden und leicht salzen. Nacheinander in Mehl, in Ei und in den Semmelbröseln wenden.

Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen, Fischstücke zugeben und bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 3 Minuten goldbraunbraten, auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Basilikumblättchen grob zerzupfen, unter den Tomatensalat mischen und mit den Fischstäbchen servieren.