Rheinische Reis-Süßspeise

Zutaten

▪ 1/2 l frische Milch
▪ 75 g Milchreis
▪ 20 g Gelatinepulver
▪ 4 cl Eierlikör
▪ 1/4 l frische Schlagsahne
▪ 1 Stück Vanille
▪ 75 g Zucker





Zubereitung

Gewaschenen Reis abtropfen lassen. Milch mit Vanille aufkochen und Reis hinzugeben, auf kleinem Feuer langsam quellenlassen und garen.

Mit Zucker und vorgequollenem Gelatinepulver verrühren und noch lauwarm die geschlagene Sahne unterziehen. In Schalen oder Gläser füllen und kaltstellen.

Vor dem Servieren mit Eierlikör übergießen.