jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Rhabarberkuchen mit Eierlikör und Baiser-Haube

Rhabarberkuchen mit Eierlikör und Baiser-Haube

Zutaten

▪ 500-700 g Rhabarber in 1-cm-Stückchen
▪ 1 EL Zucker
▪ 100 g Butter
▪ 180 g Zucker
▪ 1 Pck. Vanillezucker
▪ 1 Ei
▪ 100 ml Eierlikör
▪ 100 ml Milch
▪ 280 g Mehl
▪ 2 gehäufte TL Backpulver

für das Baiser
▪ 2 Eiweiß
▪ 100 g Zucker



Zubereitung

Rhabarber in einer Schüssel mit 1 EL Zucker mischen und während der Teigzubereitung ziehenlassen.

Butter, Zucker und Vanillezucker verrühren, Ei dazugeben, schaumigschlagen, Eierlikör und Milch dazugeben und verrühren. Mehl und Backpulver sieben und unterheben.

Eine Springform mit Backpapier auslegen, Teig einfüllen und glattstreichen und Rhabarber darauf verteilen.

Bei 170 °C Umluft ca. 30 Minuten vorbacken.

Eiweiße steifschlagen, Zucker einrieseln lassen und so lange rühren, bis der Zucker sich gelöst hat, Baiser auf dem Kuchen verteilen und 30 Minuten bei 170 °C backen.