Reissalat mit Ananas

Zutaten

für 4 Personen

▪ 125 g Reis
▪ 4 Eier
▪ 500 g Staudensellerie (Sellerieblätter zum Garnieren zurückbehalten)
▪ 1 Dose Ananas (ca. 500 g), davon 75 ml Ananassaft zurückbehalten
▪ 250 g Champignons
▪ 250 g Mayonnaise
▪ 2-3 TL Curry
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer





Zubereitung

Reis in kochendem Salzwasser garkochen, abkühlen lassen.

Eier ca. 7 Minuten kochen, abschrecken.

Staudensellerie putzen, waschen und die Fäden abziehen, Stangen in Scheiben schneiden. Ananas abtropfen lassen, Saft auffangen, Ananas in kleine Stücke schneiden. Champignons putzen, in Scheiben schneiden.

Den Reis mit Champignons, Ananas und Sellerie mischen.

Mayonnaise mit Ananassaft, Curry, Salz und Pfeffer verrühren und unter den Salat ziehen.

Eier pellen, sechsteln.

Den Salat mit Eiern und gehackten Sellerieblättern garnieren.