Reisflammeri

Zutaten

für 4 Personen

▪ 180 g Milchreis
▪ 1 l Milch
▪ 20 g Butter
▪ 80 g Zucker
▪ 1 TL abgeriebene Zitronenschale
▪ 1 TL abgeriebene Orangenschale
▪ 2 Eiweiß
▪ 1 Prise Salz



Zubereitung

Backofen auf 120 °C vorheizen.

Reis verlesen, in einem Sieb mit kaltem Wasser spülen, kurz abtropfen lassen und mit Milch, Butter, Zucker und Zitrus-Schale in einen ofenfesten Topf geben, Deckel auf den Topf legen und Milchreis im heißen Backofen auf der mittleren Schiene in ca. 40 Minuten garen. Nach der Garzeit den Reis vorsichtig umrühren. Sind die Körner noch hart, den Reis noch ein paar Minuten weitergaren. Sobald der Reis weich ist, Topf aus dem Ofen nehmen.

Eiweiße mit Salz zu steifem Schnee schlagen und unter den Reis heben. Flammeri in kalt ausgespülte Förmchen oder kleine Tassen füllen und 6 Stunden kaltstellen.

Auf 4 Dessertteller stürzen und mit Schokosauce oder Kompott servieren.