jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Quarkpfannkuchen

Quarkpfannkuchen

Zutaten

für 3 Personen

▪ 200 g Mehl
▪ 1 Messerspitze Backpulver
▪ 250 ml Milch
▪ 250 g Quark
▪ 3 Eier
▪ Salz
▪ 1 TL Zimt
▪ 2 EL Zucker
▪ 100 g Butterschmalz oder 150 ml neutrales Pflanzenöl





Zubereitung

Mehl und Backpulver mit Milch und Quark in einer Rührschüssel mit den Quirlen des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verrühren. Eier nach und nach darunterschlagen. Den Teig salzen und etwa 10 Minuten stehenlassen. Zimt und Zucker miteinander vermischen.

Eine trockene Pfanne heißwerden lassen. Dann 1 TL Butterschmalz in der Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen oder 1 EL Öl darin erhitzen. Für vier kleine Pfannkuchen jeweils 1-2 EL Teig hineingeben, glattstreichen und jeweils von beiden Seiten in insgesamt 4 Minuten hellbraun braten. Aus dem restlichen Teig Pfannkuchen ebenso zubereiten.

Quarkpfannkuchen mit Zimtzucker bestreuen und sofort zu Apfelmus oder Blaubeerkompott servieren.