jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Quark-Nocken mit Birnen

Quark-Nocken mit Birnen

Zutaten

für 4 Personen

▪ 9 Scheiben Toastbrot
▪ 300 g Quark
▪ 1 Pck. Vanillezucker
▪ 4 EL Zucker
▪ 2 EL weiche Butter
▪ 1 Ei
▪ 3 Birnen
▪ 2 EL Zitronensaft



Zubereitung

5 Scheiben Toastbrot entrinden und feinhacken, Rinde aufheben. Quark, Vanillezucker, 3 EL Zucker, 1 EL weiche Butter, Ei und Toastbrösel zu einer glatten Masse verrühren und 30 Minuten kaltstellen.

Birnen schälen, vom Kernhaus befreien, in grobe Stücke schneiden, mit 100 ml Wasser, Zitronensaft und restlichem Zucker in einem Topf aufkochen und zugedeckt bei milder Hitze 20-25 Minuten garen.

Toastrinde und restlichen Toast feinhacken und in einer Pfanne mit restlicher Butter goldgelbrösten.

Reichlich Salzwasser in einem weiten Topf aufkochen. Von der Quarkmasse mit 2 feuchten Eßlöffeln 12 Nocken abstechen, in das Wasser gleiten lassen und bei milder Hitze 8 Minuten garen.

Quark-Nocken aus dem Wasser heben, abtropfen lassen, in Bröseln wälzen und mit Birnenkompott servieren.