Putenrouladen mit Schinken und Käse

Zutaten

für 4 Personen

▪ 8 dünne Putenschnitzel
▪ 8 Scheiben Kochschinken
▪ 8 Scheiben Käse
▪ 2 handvoll gehackte Kräuter
▪ 200 ml Schlagsahne
▪ etwas Olivenöl
▪ etwas Bier
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer



Zubereitung

Putenschnitzel etwas dünner klopfen, mit Salz würzen, jeweils 1 Scheibe Schinken und Käse darauflegen und mit gehackten Kräutern bestreuen, Fleisch aufrollen und mit Zahnstochern fixieren.

Etwas Öl in die Pfanne geben und Rouladen auf jeder Seite goldbraun anbraten, mit etwas Bier ablöschen, Deckel auf die Pfanne geben, 10 Minuten bratenlassen, mit Schlagsahne aufgießen, mit Salz und Pfeffer würzen und 10-15 Minuten einkochen lassen. Restliche Kräuter in die Schlagsahne geben.

Dazu passen Kartoffeln und Gemüse.