Potetkaker

Potetkaker

Zutaten

für 4 Personen

▪ 400 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
▪ 120 g Paniermehl
▪ 1/8 l süße Sahne
▪ 1 Ei
▪ 2 EL gehackte Petersilie
▪ 2 EL geriebener Käse
▪ 120 g Schinkenwürfel
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ etwas frischgeriebener Muskat
▪ etwas Öl





Zubereitung

Die Kartoffeln schälen, in Salzwasser etwa 20 Minuten kochen und anschließend passieren.

2/3 des Paniermehls, Sahne, Ei, Petersilie und den Käse miteinander verrühren. Die Schinkenwürfel zufügen, würzen und alles zu der Kartoffelmasse geben. Runde Plinsen von etwa 6-8 cm Durchmesser formen, in dem restlichen Paniermehl wälzen und im heißen Öl goldgelb backen.

Mit frischem Salat sind sie eine vollwertige Mahlzeit und zudem noch recht schnell auf den Tisch zu bringen.

Sollten einige Plinsen übrigbleiben, so können sie am nächsten Tag kalt serviert werden. Sie schmecken auch dann noch ausgezeichnet.