Porzeln

Porzeln

Zutaten

▪ 400 g Mehl
▪ 100 g Maisstärke
▪ 40 g Hefe
▪ 1/4 l Milch
▪ etwas Salz
▪ Schale von 1/2 Zitrone
▪ 75 g Zucker
▪ 1 Pck. Vanillinzucker
▪ 150 g Margarine
▪ 2 Eier
▪ 250 g Apfelstückchen
▪ 125 g Rosinen
▪ etwas Fett
▪ etwas Puderzucker





Zubereitung

Mehl und Stärke in eine Schüssel sieben, in die Mitte in eine Vertiefung die Hefe bröckeln und mit einem Teil der lauwarmen Milch und etwas Mehl-Stärke-Gemisch verrühren. Salz, feinabgeriebene Zitronenschale, Zucker, Vanillinzucker und die weiche Margarine auf dem Mehlrand verteilen. Kneten, gehenlassen.

Nach dem Aufgehen des Vorteigs alle Zutaten in der Schüssel mit der restlichen Milch und den Eiern tüchtig schlagen. Zuletzt Apfelstückchen und Rosinen unterziehen. Nochmals gehenlassen.

Mit dem Löffel Klöße abstechen, in heißem Fett ausbacken und mit Puderzucker bestreut servieren.