Pommes de terre rissolées à l'ail

Pommes de terre rissolées à l'ail

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 kg festkochende Kartoffeln
▪ 2 Zwiebeln
▪ 4-10 Knoblauchzehen
▪ 4 EL Olivenöl, Butterschmalz oder eine Mischung beider
▪ 1 EL Butter
▪ 1/2 Bund glatte Petersilie
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ etwas Salz





Zubereitung

Kartoffeln waschen, schälen und hobeln.

Einen großen Topf mit Wasser und Salz zum Kochen bringen, Kartoffeln zugeben und 5 Minuten blanchieren, durch ein Sieb abseihen, gut abtropfen lassen und auf Küchenpapier trocknen lassen.

Petersilie waschen, alles Unschöne aussortieren, trockenschütteln und feinwiegen. Zwiebel und Knoblauch schälen und feinwiegen.

Fett in der Pfanne heißwerden lassen, Kartoffeln zugeben, salzen und pfeffern. Kartoffelscheiben permanent wenden und schwenken. Nachdem ein Bräunungseffekt erreicht ist, Zwiebeln und Knoblauch zugeben und 15 Minuten auf kleiner Hitze bratenlassen. Abschmecken, evtl. nachwürzen und mit Petersilie bestreuen.