Pollo al diavolo

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 Hähnchen (ca. 1200 g)
▪ Saft von 2 Zitronen
▪ 3 getrocknete Chilischoten
▪ 10 Blätter Salbei
▪ 100 ml Olivenöl
▪ etwas Salz
▪ Pfeffer, frisch gemahlen



Zubereitung

Hähnchen in 6 Teile zerlegen.

Zitronensaft mit Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren. Chilischoten im Mörser zermahlen und dazugeben. Salbeiblätter in feine Streifen schneiden und einrühren.

Hähnchenteile auf Alufolie legen, von beiden Seiten mit Marinade bestreichen, einwickeln und 2 Stunden durchziehen lassen.

Backofen auf 200 °C vorheizen.

Hähnchenteile in der geöffneten und zur Seite geklappten Alufolie in den Ofen schieben und in ca. 90 Minuten knusprigbraten.