Pfeffersuppe

Zutaten

für 4 Personen

▪ 50 g Butter
▪ 1 kleine Zwiebel
▪ 500 g Rindfleisch
▪ 2 kleine Dosen Tomatenmark
▪ 1 TL Salz
▪ 4 TL Paprikapulver, edelsüß
▪ 25 Tropfen Tabasco
▪ 2 Paprikaschoten
▪ 1 EL gehackte Petersilie
▪ 250 g Schlagrahm





Zubereitung

Die Butter in einer Kasserolle erhitzen, die kleingehackte Zwiebel und das in kleine Würfel geschnittene Fleisch kurz darin anrösten. Das Tomatenmark, 1 1/4 l Wasser und die Gewürze zugeben. Die Suppe soll langsam 1 1/2 Stunden kochen. Nach halber Garzeit kommen die in Würfel geschnittenen Paprikaschoten dazu.

Der Rahm wird steifgeschlagen und mit 1 Prise Salz und gehackter Petersilie vermischt, damit die Suppe garnieren.