Pfeffersteak nach Pariser Art

Zutaten

für 4 Personen

▪ 4 Filetsteaks à 200 g
▪ 3 EL Öl
▪ 2 EL Pfefferkörner
▪ 4 EL Weinbrand
▪ Salz



Zubereitung

Die von allen Häuten befreiten Steaks dick mit Öl einpinseln und 1-2 Stunden bei Zimmertemperatur ruhenlassen.

Die Pfefferkörner in einem Moerser zerkleinern, die Steaks darin wenden.

Den Grill oder eine schwere Grillpfanne erhitzen, die Fleischscheiben hineingeben und von jeder Seite 4-5 Minuten garen. Dann herausnehmen, salzen und auf eine vorgewärmte Platte geben. Mit angewärmtem Weinbrand beträufeln und sofort flambieren.

Dazu schmecken Pommes frites und grüner Salat.