Petersiliensuppe

Zutaten

für 4 Personen

▪ 375 g Kartoffeln
▪ 3/4 l Rinderbrühe
▪ 4 Bund Petersilie
▪ 1/8 l Schlagsahne
▪ etwas Salz
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ etwas Muskat





Zubereitung

Kartoffeln schälen, waschen, in Würfel schneiden und in der Brühe garen.

3 Bund Petersilie von den Stielen zupfen und in die Brühe geben, feinpürieren. Sahne zugeben und alles durch ein Sieb streichen. Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Die restliche Petersilie hacken und kurz vor dem Servieren in die Suppe geben.

Dazu passen Schrotbrötchen.