Pechuga de pollo a la naranja

Zutaten

für 4 Personen

▪ 4 Hähnchenbrustfilets
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer, frisch gemahlen
▪ 4 EL Olivenöl
▪ 2 Möhren
▪ 1 Zwiebel
▪ 1 TL Zucker
▪ 3 Orangen
▪ 1 Limette
▪ 1∕8 l Weißwein
▪ einige Orangenscheiben



Zubereitung

Zwiebel pellen und feinwürfeln. Möhren schrappen, Wurzel- und Stielansatz abschneiden und kleinwürfeln. Orangen und Limette auspressen.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Hähnchenbrustfilets anbraten, herausnehmen und warmstellen. In der gleichen Pfanne Zwiebel und Möhren andünsten und mit Orangen- und Limettensaft ablöschen, Weißwein dazugeben, etwas einkochen lassen und Gemüse pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hähnchenbrustfilets in die Sauce geben, Pfanne abdecken und 10 Minuten garenlassen.

Filets auf einem Teller anrichten und mit Orangenscheiben garnieren.

Dazu paßt Reis.